Partagez vos passions
Rejoignez la communauté

  • Petit Larousse


    eh bien, cet homme, c'est moi

    • a posté un article :

      #10: Glücksdose, Frustrose, Latzhose in der Weihnachtsbäckerei
      Nicht nur ins permanente Hintertreffen bin ich mit der Türchenfolge geraten, jetzt wird auch noch rückwärts eingeparkt. Schuld daran ist, dass die Türchen nicht, wie sagt, man "zeitnah", sondern ziemlich unregelmä&s...

    • a posté un article :

      #9 und #11: Befehlsstruktur ohne Imperativ
      Das Aufschreizeichen soll nicht nur in Bundeswehr-Tagesappellen ("Hinlegenaufmarschmarsch") und #Metoo-Debatten, sondern auch bei den Dresdner Essenzen Aufmerksamkeits-Defizite beheben helfen. So lieferte Tüchen #9: "Wie auf Wolken!", ...

    • a posté un article :

      #8 L'écume des jours
      Leider muss ich sagen, dass der Essenzventskalender gestern eine Substanz enthielt, die sich ohne zu übertreiben #8: "Schaumige Auszeit" nennt (während der Gewürzkalender beim Öffnen der achten Pforte #8: Rosmarin ausspi...

    • a posté un article :

      #7 Rauchzarte Colts und Aromenkondome
      Ich zitiere: "Farbe: Helles Gold. Aroma: Heidehonig mit einem Hauch von Zimt und Karamellbonbon sowie sehr dezenten Noten von Torfrauch. Geschmack: Cremig-würzige Vanillenoten gehen über in erkennbar rauchige Holzkohle, insbesonde...

    • a posté un article :

      #6 siehe #1
      Heute kam also die #2 Ampulle ins Spiel, die man vorsichtig unter einem drumherumgewickelten Kosmetiktuch zerbrechen soll, wahrscheinlich, damit man sich mit der Dresdner Essenz (im Gewürzkalender gab's #2 "Italienische Kräutermis...

    • a posté un article :

      # 4 Mandel-, Nuss- und Sonnblumenkern
      Hier mag die Frage aufgetaucht sein, was eine "Mandorla" sei bzw. wie man sich das Christkind darin vorstellen soll. Bitte nicht verwechseln mit Manndeckung, Mandelpudding oder Mandala, das sind diese indischen Meditationsstrudel, in die ma...

    • a posté un article :

      # 5 Kneipp oder Pegida?
      Ich habe zwar den Kürbismus und den humanen Dritten Weg erwähnt, aber noch nicht die ideologischen Grabenkämpfe in unserem Badezimmer. Es ist nämlich so, dass ich, bevor mene Frau mit dem blauen Trumm aus Dresden anr&uum...

    • a posté un article :

      # 3 Wann geht nochmal das letzte Türchen auf?
      Ich wollte hier ja jeden Tag was adventskalendermäßiges reinstellen. Im Gewürzkalender lag z. B. #3 ein Quantum (Gewürz)Nelken, und meine Frau erinnerte mich, dass ein ganzes Einmachglas unbenutzter, noch schwach atmend...

    • a posté un article :

      # 2 Bauhaus-Krippe
      Wahrscheinlich wissen noch nicht viele der wenigen Leser*innen, dass wir drauf und dran sind, ein BTHVN-Jahr zu begehen. Um genau zu sein,  wurde das BTHVN Jahr (genaugenommen heißt es BTHVN2020, es gibt eine Webseite, aber BTHVN...

    • a posté un article :

      # 1 siehe # 6
      Eigentlich wollte ich diesen Adventskalender wieder entlang des aktuellen Adventskalenders schreiben. Bloß dieses Jahr haben wir zwei! In unserer  nun über 25jährigen Silberehe haben wir uns schon so auseinandergelebt, ...

    • a posté un article :

      Wenn ich sowas schon höre...
      Vorgestern war es so weit. Am  18. November 2019, kurz nach 20.00, hörte ich "es" zum ersten Mal in der Tagesschau. Eines dieser neuen, ekelhaften Wortbratzen, eins der schlimmeren. Der Wortmüll, den ich immer wieder bekä...

    • a posté un article :

      Belämmerung der Tölpel
      Da schlug ich heute früh die Zeitung wie gewohnt am Föjetong-Ende auf und denk mir beim Anblick des alten hakennasig-silberhaarigen Mannes, der da vor einer satten  Bücherwand abgebildet ist: schon wieder Ernst Jüng...

    • a posté un article :

      Entscheidungshilfe
      Falls noch irgendwelche Zweifel sind, wo bei den heute stattfindenden Landtagswahlen das Kreuz auf dem Zettel zu malen ist (möge der Gewinnende sich bessern), hier eine Entscheidungshilfe für die wahlberechtigten thüringische...

    • a posté un article :

      Wirklich noch mal gutgegangen?
      In Köln gilt nicht das Gesetz des rauhen Westens, obwohl wir schon mal das Chicago Europas genannt wurden. Hier gibt es ein Kölsches Grundgesetz, und einer der wunderlichen Paragraphen, die größtenteils gar nichts vor-,...

    • a posté un article :

      Rhabarbermarmelarde zum Marderramadan
      Mit diesem Blog wollte ich zwischendurch mal auf die segensreichen Funktionen eines eher unscheinbaren Satzzeichens, des Bindestrichs aufmerksam machen. Trennstriche und Trendgendertrennungsrichtlinien und rattenscharfe Kriterien gibt's gen...

    • a posté un commentaire sur l'article Kunst und Militär in Kalkar de karinkornelia

    • a posté un article :

      Igel wählen!
      Die Wahlbeteiligung hier im Viertel seit heute früh ließ nichts zu wünschen übrig - meinen ersten "Urnengang" machte ich um kurz vor fünf, aber dann legte ich mich noch mal hin. Zum Wahlomat begaben wir uns erst na...

    • a posté un article :

      Der Droste später Wechselbalg
      Merkwürdigerweise vergleichen ihn jetzt, wo er weg ist, alle mit Tucholsky, u. a. weil er - merkwürdige Begründung - "Sprache als Waffe" benutzt habe. Was hätten denn die mäßig zwerchfellanregenden Spä&sz...

    • a posté un article :

      Nachhilfe bei Wortspielen
      Als bester Nachhilfeanbieter im Bereich Kundenzufriedenheit (mit 39 von 40 möglichen Punkten) möchte ich mal hier das Wortspiel erklären. Das Ladenlokal befindet sich unweit von hier an einer der Ausfallstraßen gen S&uu...

    • a posté un article :

      Trumpiana
      Für die Sammlung der besten Zitate von Donald Trump habe ich ganz aktuell das hier aufgegabelt, das Statement des amerikanischen Präsident beim Besuch einer US-Stadt im Westen lautet in meiner - naturgemäß etwas altmodi...

    • a posté un article :

      Frei- und letztwillige Patientenverfügung!
      Hiermit treffe ich, bei klarem Verstand und im Bewusstsein der Vergänglichkeit, als freier und derzeit weder geistig noch körperlich durch Krankheit beeinträchtigter potenzieller Patient die folgenden Verfügungen: Sollte...

    • a posté un article :

      Mondmann auf der Ecllippschule
      Nee, ne? Hab ich's nicht gesagt? Seit ich klein war, lagen mir Astrokenner und Sterndeuter in den Ohren, verpass' das nicht, guck dir das an, diese oder jene Finsternis wird es nie, nie, nie mehr gehen, jedenfalls nicht in deiner Lebenszeit...

    • a posté un commentaire sur l'article Hand made deux : UPO de hdor

    • a posté un article :

      Dem, was vom Wichteln übrig blieb, ruhig mal ins Maul geschaut
      Beim Warten auf's Christkind meldete sich im Radio eine nette Moderatorin, die Feiertagsdienst schob und eine gute Geschichte zum Besten gab. Sie interpretierte den, ich weiß nicht mehr aus welcher Sprichwörter-Folklore stammende...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#24
      "Seit Beginn der Aufzeichnungen...", hieß es jetzt öfter in den Nachrichten. Seit Beginn der Aufzeichnungen hat sich das Klima jedenfalls stark erhitzt zwischen "Klimagläubigen" und "Klimaleugnern". Mir hat man sowieso immer...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#23
      Allmählich nähert der Kalender sich dem Ende vom Geländer. Anfangs dachte ich, das schaffen wir nie, aus dem Kleinanzeigenwust von Printmedien des 19. Jhds. bis zu 24 verschiedene Themen zusammenzustellen. Jetzt kommt es mir ...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#22
      Spenersche, Vossische, Volks- oder Nationalzeitung, so hießen Zeitungen im 19. Jhd., heute mitunter Blind, Blöd, Bams, Bums, Zeit, Tatz, Stutz (Stuttgarter Zeitung) oder Weltkompakt. In ganz alten Zeiten lauteten die Titel kompli...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#21
      Nicht nur Vier-, auch Zweibeiner wurden im 19. Jhd. ausgestellt, sei es in sogenannten Völkerschauen, für deren Repräsentanten die angebliche Lebenswirklichkeit im Kral oder Indianerdorf samt Flora, Fauna und faux terrain rek...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#20
      Louis Drucker ließ berittene Kellner schlechten Wein servieren, Fürst Pückler veranstaltete Wettrennen mit arabischen Pferden, die z. B. gegen die englischen des Herrn von Biel antraten - und denkt man nur an die vielen in d...

    • a posté un article :

      Adventsprintjob_2018#19
      Da wir gestern über ein wichtiges Berliner Ausflugsziel von 1830 - den Tivoli - unterrichtet wurden, muss jetzt endlich die Rede auf Louis Drucker kommen, den in Berlin wohl noch nicht ganz vergessenen Witzbold, Annoncenkönig...

    Plus...

    Blogs favoris

    Suit 0 membres

    Petit Larousse ne suit pas de membre

    Suivi par 0 membres

    Petit Larousse n'est suivi par aucun membre